Heiraten Leuchtturm Hochzeit Falshoeft
Hochzeitsfotograf Hamburg Flensburg Jacob Andersen
»

Heiraten Leuchtturm Hochzeit Falshoeft

Hochzeit Falshöft Leuchtturm .

An den Küsten des Deutsch-Dänischen Grenzgebietes gibt es unzählige wunderschöne Orte die als romantische Locations für Hochzeiten geeignet sind. Viele feiern ihre Hochzeit an klassischen Orten wie z.B. die Ferieninsel Sylt, doch auch Leuchttürme entlang der Küste sind für Hochzeiten sehr beliebt.

Das Hamburgerpaar Wiebke und Ulf hatten den märchenhaften rot-weiß gestreiften Leuchtturm in Falshöft gewählt, welches etwa eine Stunde von Flensburg entfernt liegt. Als Freizeitsegler sind sie oft an dem Leuchtturm vorbeigesegelt und haben viele Wochenenden damit verbracht die Küste mit ihrem Boot zu erforschen.

Der Leuchtturm ist nicht groß. In dem Raum in dem die Trauung stattfindet können außer dem Brautpaar und dem Ratsherrn etwa 5-10 Gäste sein – und einen Fotografen. Der gemütliche kleine Raum gibt eine intime Trauung. Ich als Fotograf Falshöft kann nur an einer Stelle stehen, und ich arbeite daher abwechselnd mit Vogel- und Froschperspektive und auch mit verschiedenen Ausschnitten.

Heiraten Falshöft Leuchtturm .

Das Licht ist eine Herausforderung – der Raum ist relativ dunkel und durch 3 Bullaugen scheint grelles Sonnenlicht herein. Das helle Licht muss kontrolliert werden, und da ich mich nicht selber bewegen kann, muss ich kreativ denken. An dieser Hochzeit wurden viele Fotos in der Froschperspektive mit Blick zum Brautpaar geschossen, aber nach der Trauung als die Freunde des Brautpaares dem Paar Gratulieren wollten konnte ich endlich das Licht so ausnutzen, wie ich es am liebsten mag. Das kräftige Licht hebt in diesem Foto die Kontouren der Personen vor und gibt einen Kontrastreichen und dramatischen Ausdruck welches im Zusammenhang mit den Schatten der Einrichtung im Raum die Gedanken in die Richtung des Film noir der 40er Jahre.

Location: Leuchtturm Falshöft.

1/100; f/2.8; ISO 900; 24.0 mm.